Stellenangebot

Sozialpädagogische Fachkraft für eine stationäre Wohngruppe

veröffentlicht am 30.03.2020

Wir suchen ab sofort für eine Jugendwohngruppe mit dem Schwerpunkt Flüchtlingsarbeit in Aachen Brand (Haus 14) (Konzept hier) eine ausgebildete sozialpädagogische Fachkraft im Schichtdienst mit einem Beschäftigungsumfang von 100%.

Zu Ihren Aufgaben gehören alle pädagogischen, organisatorischen, pflegerischen und hauswirtschaftlichen Aufgaben, die im Tagesverlauf und während der Nachtbereitschaft in der Wohngruppe anfallen.

Wir erwarten für diese Tätigkeit

  • ein abgeschlossenes Studium der (Fach-)Hochschule im Bereich Sozialwesen oder eine abgeschlossene ErzieherInnenausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der (stationären) Jugendhilfe
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Tätigkeit in einem komplexen Feld: mit den jungen Menschen, Behörden, Schulen und Arbeitsstellen, Herkunftsfamilien und Helfersystemen.

Wir bieten

  • eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung in der Prozessgestaltung
  • die Mitarbeit in einem erfahrenen, engagierten Kollegium
  • regelmäßige Supervision und Fortbildungen
  • regelmäßige Teamgespräche und Intervision
  • Bezahlung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

zuzüglich Zusatzversorgung

 

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Lichtbild an:

 

Maria im Tann – Zentrum für Kinder-, Jugend- u. Familienhilfe 

Unterer Backertsweg 7 – 52074 Aachen – Tel.: 0241-70 50 50

e-mail: info@mariaimtann.de

Ansprechpartner

Denis Thielen

Denis Thielen

Geschäftsführung, Direktor

d.thielen@mariaimtann.de

0241 70505-60