Stellenangebot

Fachkraft für Personalsacharbeit (w/m/d) in Teilzeit (19,5 Std. an 5 Tagen/ Woche) in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

veröffentlicht am 01.10.2021


Als Einrichtung der Jugendhilfe mit verschiedenen stationären, ambulanten und weiteren erzieherischen Angeboten suchen wir als Nachfolge wegen Ruhestands zum 01. April 2022 eine

Fachkraft für Personalsacharbeit (w/m/d) in Teilzeit (19,5 Std. an 5 Tagen/ Woche)

in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis

 

Der Schwerpunkt der Stelle umfasst die Personalverwaltung für Praktikanten und Freiwillige (FSJ/ BFD), die EDV-Fehlzeitenverwaltung und nach Einarbeitung und Schulung auch Erfassungsarbeiten im System PPay/KIDICAP.

 

Wir erwarten eine abgeschlossene Berufsausbildung als Personalfachkaufmann/-frau (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation, sehr gute Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit der MS Office-Software, Kenntnisse im Bereich Steuern und Sozialversicherung, Flexibilität und Organisationstalent sowie ein freundliches und motiviertes Auftreten.

 

Wir bieten ein vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem engagierten und sympathischen Team, die Möglichkeit zu selbständigem Arbeiten und ein gutes Betriebsklima. Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR, angeglichen an öffentlichen Dienst) mit kirchlicher Zusatzversorgung (KZVK) und zusätzlichen Vorteilen z.B. Jobrad-Leasing.

 

Für weitergehende Informationen und Fragen zu der Stelle können Sie sich gerne an den Verwaltungsleiter der Einrichtung, Herrn Bernhard Pfeiffer, unter der Telefonnummer 0241-70505-66 wenden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit Lebenslauf, Zeugnissen und Lichtbild ausschließlich per E-Mail an info@mariaimtann.de richten.

 

Ansprechpartner

Denis Thielen

Denis Thielen

Geschäftsführung, Direktor

d.thielen@mariaimtann.de

0241 70505-60